Zum Inhalt

Arbeiten mit GoodNotes

Die PDFs der Arbeitsblätter kann man besten mit GoodNotes importieren und bearbeiten. GoodNotes ist eine intuitive und einfache Notiz-App. Man kann damit die einzelnden PDFs aus dem Unterricht in einem digitalen Notizbuch ablegen, sowie auch eigene Notizen darin machen.

Für Windows empfiehathlt sich die App Nebo bewährt.

Die folgenden Videos zeigen kurz, wie man ein Notizbuch erstellt, ein PDF in ein Notizbuch lädt und etwas als PDF aus dem Notizbuch exportiert.

Notizbuch erstellen

Nach dem Programmstart befindet man sich in der Dokumentübersicht. Hier kann man mit dem + Ordner oder Notizbücher erstellen. Im Film wurde bereits ein Ordner Physik erstellt. Man kann auch Unterordner (Ordner in Ordnern) erstellen. Am besten ist es, wenn du pro Fach, für das du GoodNotes brauchst, einen Ordner erstellst. Also brauchst du sicher einen Ordner Physik 😄

Der folgenden Video zeigt, wie du ein neues Notizbuch erstellen kannst:

Standard ist, das man im Notizbuch mit nach links oder nach rechts wischen blättert. Man kann aber auch einstellen, dass man zum Blättern nach unten oder oben wischen kann. Das wird in dem folgenden Video gezeigt:

Ein PDF in ein Notizbuch importieren

Der grosse Vorteil von GoodNotes ist, das man einzelne PDFs aus dem Unterricht in eine Notizbuch importieren kann. So kann man alle Unterrichtsmaterialien in einem Notizbuch sammeln. Somit hast du alles an einem Ort.

Im Film wird gezeigt, wie man ein PDF über das Teilen-Symbol in GoodNotes importiert. Der erste Teil des Videos zeigt, wie man GoodNotes zu den Favoriten hinzufügt, damit du in Zukunft schneller die PDFs importieren kannst:

Ein PDF exportieren

Eventuell musst du mal was abgeben oder willst dein Notizbuch als PDF exportieren. In dem Video wird gezeigt, wie du das ganze Notizbuch exportieren und in der OneDrive abspeichern kannst, damit du es dann z.B. in Teams abgegeben kannst.

Ein PDF exportieren und als Teams-Aufgabe abgeben

Wenn du was aus GoodNotes in einer Teams-Aufgabe abgeben willst, dann gehst du am besten wie folgt vor:

  • Exportier die Seite als PDF und speichere das PDF in der iCloud oder der OneDrive ab
  • Öffne die Teams-Aufgabe und füge das zuvor abgespeicherte PDF mit «Arbeit hinzufügen» bei.

Nach unten scrollen um zu blättern

Standardeinstellung fürs Blättern ist, das man nach rechts oder links wischen muss. Mann kann es aber auch so einstellen, dass man einfach nach unten oder oben scrollen kann. Das Video zeigt wie: