Zum Inhalt

Sirius

Sirius, oder offiziell α Canis Majoris, ist ein Doppelsternsystem, bestehen aus den beiden Sternen Sirius A und Sirius B. Sirius A ist der hellste Stern am Nachthimmel, beinahe doppelt so hell wie der zweithellste Stern Canopus. Von der Erde aus gesehen sind nur Sonne, Mond und die Planeten Venus, Jupiter, Mars und Merkur heller. Sirius ist nur 8.6 Lichtjahre von der Erde entfernt und gehört damit zu den nächsten Sternen, was auch unter anderem sein Helligkeit erklärt.

Quelle: https://esahubble.org/images/heic0516b

Sirius's Masse ist etwa doppelt so gross wie die der Sonne. Seine Leuchtkraft ist aber run 25 stärker. In etwa einer Milliarde Jahre wird Sirius seinen Wasserstoffvorrat verbrannt haben und dann zu einem roten Riesen heranwachsen bis er dann als ein weisser Zwerg enden wird.

Warum sirius.help?

Die Seite soll als Anlaufstelle für meinen Unterricht in Physik und Informatik dienen und alle wichtigen Unterlagen und zusätzliche digitalen Hilfsmittel beheimaten. Was bietet sich da besser an, als ein heller (Leit-)Stern. Polaris ist zwar bekannter, punkto Helligkeit übertrifft Sirius aber alle.

Domains mit Polaris sind übrigens praktisch alle vergeben. Und wenn sie doch noch verfügbar sind, dann dafür unbezahlbar. 😄